• About space-left

    space-left - emanzipatorisches hacken in bochum Der space-left ist ein kleiner Hackspace, verortet im SZ in Bochum-Hamme. Wir legen einen besonderen Schwerpunkt auf einen emanzipatorischen und gesellschaftskritischen Ansatz. Uns ist es nicht so wichtig was du kannst, sondern, dass es dich interessiert. Wir sind alle nicht allwissend sondern in einem immer währendem Prozess des Lernens und Lehrens. Ein wichtiges Ziel ist für uns die Wissensvermittelung. Wir wollen durch gemeinsame, öffentliche, Veranstaltungen Hierarchien abbauen und allen zu einem emanzipierten und reflektierten Umgang mit Technik verhelfen.
  • Contact

    [DE] E-Mail Wir sind erreichbar via E-Mail unter info@space-left.org. So in echt Wir treffen uns regelmäßig Montags um 18:00 im Sozialen Zentrum in Bochum. In “Sozialen Medien” Einige von uns sind auch auf Mastodon unterwegs, suche einfach nach #spaceleft. [EN] E-Mail You can reach us via e-mail at info@space-left.org. In Real-Life We are meeting regularly Mondays at 18:00 in the Sozialen Zentrum in Bochum. In “Social Media” Some of us are using Mastodon, look for #spaceleft.
  • F.U.C.K. Bochum

    FNTI* und Computerkram in Bochum. Wir sind eine Gruppe für alle Frauen*, non-binary, trans und inter Personen, die an Computern und Technik interessiert sind. Du brauchst noch keine Ahnung zu haben, wir können uns gern gegenseitig helfen. Um uns auszutauschen und um zusammen neues zu lernen, organisieren wir auch Veranstaltungen. Wenn es ein Thema gibt, was Dich interessiert, schlagt es gern vor! Räumlichkeiten dafür gibt es im space-left und im Labor.